Beitrag Saarbrücken

Entscheidung: Jubiläumstrikot des 1. FC Saarbrücken bleibt limitiert

today29. März 2024 2460 2

Hintergrund
share close

Saarbrücken – Die Mitglieder haben entschieden: Das begehrte Jubiläumstrikot wird nicht neu produziert. Diese Entscheidung wurde nach einer Umfrage unter den Mitgliedern getroffen, die aufgrund zahlreicher Anfragen zum Kauf des Trikots eingeleitet wurde, die im Zuge der Pokalerfolge des Vereins eingegangen waren (wir berichteten an dieser Stelle).

„In einem von Mitgliedern geführten Verein ist es von entscheidender Bedeutung, dass demokratische Prozesse stattfinden und jeder Stimme Gehör geschenkt wird“, kommentierte FCS Vizepräsident Salvo Pitino die Entscheidung.

Bereits nach dem denkwürdigen Spiel gegen Bayern München verzeichnete der Verein eine vermehrte Nachfrage nach dem Jubiläumstrikot. Diese Anfragen erreichten nach dem Sieg gegen Eintracht Frankfurt einen Höhepunkt und vervielfachten sich nach dem Spiel gegen Gladbach, als der 1. FC Saarbrücken sensationell das Halbfinale des DFB-Pokals erreichte.

Trotz des enormen Interesses und der zahlreichen Anfragen haben sich die Mitglieder des Vereins gegen eine erneute Auflage des Trikots entschieden. An der Umfrage beteiligten sich innerhalb von drei Tagen insgesamt 1602 Mitglieder, von denen 1098 gegen eine weitere Produktion des Trikots stimmten, während 504 dafür waren.

„Das Ergebnis ist eindeutig und wird von uns selbstverständlich respektiert. Wir sind froh, dass auf diesem Weg eine Entscheidung durch unsere Mitglieder getroffen wurde“, betonte Salvo Pitino abschließend.

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%