Beitrag Saarbrücken

Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht

today28. September 2023 1346

Hintergrund
share close

Die saarländische Stahlindustrie ist sauer und verzweifelt, weil ihre Existenz bedroht ist.

Schon seit Anfang der Woche gehen Mitarbeiter von Saarstahl auf die Straßen und protestieren.Durch die zu hohen Energiepreise ist die Stahlproduktion dermaßen teuer, sodass sie kaum noch getragen werden kann, geschweige denn dass die Klimaziele des Unternehmens erreicht werden können.

Wir haben uns Stephan Ahr den Betriebsratvorsitzenden der Saarstahl AG zu uns ins Interview geholt.

Herr Ahr, warum geht ihr schon seit Anfang der Woche auf die Straßen?

  • cover play_arrow

    Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht Melina Schumitz

 

Was ist denn dieser Industiestrompreis, und was genau sind ihre Forderungen?

  • cover play_arrow

    Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht Melina Schumitz

 

Was für Folgen kann es denn haben, wenn diese Forderungen ins Leere laufen?

  • cover play_arrow

    Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht Melina Schumitz

 

Was für Folgen haben die hohen Strompreise denn, Herr Ahr?

  • cover play_arrow

    Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht Melina Schumitz

 

Heute geht ihr ja erneut protestieren. Wo findet das ganze denn statt?

  • cover play_arrow

    Saarstahl protestiert: Unsere Stahlindustrie in Existenz bedroht Melina Schumitz

 

Vielen dank Herr Ahr. Zu der Aktion heute kann auch jeder dazu kommen.

Geschrieben von: Melina Schumitz

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%