News

16-Jähriger Krad-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

today22. März 2021 215

Hintergrund
share close

Völklingen. Zu einer Verfolgungsfahrt kam es am letzten Freitagnachmittag gegen 16:00 Uhr in der Püttlinger Straße. Als ein Streifenwagen einen Jugendlichen auf einer Motocross-Maschine ohne Kennzeichen entdeckte, der von der Straße Am Wasserwerk in die Püttlinger Straße in Richtung Innenstadt eingebogen war, versuchte dieser sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen.

Er überholte in riskanter Fahrweise mehrere Fahrzeuge und konnte schließlich in der Neptunstraße angehalten und kontrolliert werden. Der 16-Jährige gab als Grund seiner Flucht an, das Kleinkraftrad nicht zugelassen zu haben. Ebenso wenig war er im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

:Anzeige:

Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren. Bei dem riskanten Fahrmanöver des 16-Jährigen wurden mehrere Fahrzeugführer gezwungen, stark abzubremsen, um eine Kollision mit dem Jungen zu vermeiden. Diese werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020 in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Luisenthal: 42-jähriger malt Steine mit Wachsmalstiften an

Völklingen-Luisenthal. Am letzten Freitagnachmittag wurde der Polizei in Völklingen mitgeteilt, dass eine männliche Person gerade dabei wäre am Saarleinpfad in Höhe des Anwesens Straße des 13. Januar 118 Farbschmierereien anzubringen. Der 42-jährige konnte von einem Streifenkommando dabei angetroffen werden, wie er einzelne Steine an einer Gabionenwand mit Wachsmalstiften bemalte. Auf sein Handeln angesprochen entgegnete er den Beamten, dass dies seine künstlerische Interpretation von "Saarsteine in Quarantäne" sei. Bei der anschließenden […]

today22. März 2021 2711

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%