Polizei

Umbau der Polizeiinspektion Völklingen abgeschlossen

today5. Februar 2021 100

Hintergrund
share close

Endlich mehr Platz für die Beamten der Polizeiinspektion Völklingen! Die Polizei konnte das Raumproblem der PI durch den Ankauf und Umbau von Teilen des angrenzenden ehemaligen Postgebäudes  lösen.

Innenminister Klaus Bouillon: „Mit dem Kauf und dem Umbau des angrenzenden Gebäudes können die bestehenden, notwendigen Raumbedarfe nun langfristig abgedeckt werden. Gerade den besonderen polizeilichen Anforderungen an diesem Standort, können wir nun optimal gerecht werden und sind für die Zukunft gut aufgestellt“

:Anzeige:

So wurde etwa die Hälfte des angrenzenden Postgebäudes in den vergangenen 3 Jahren energetisch saniert und verfügt nun auch über die neuste Technik, sowie über Videoüberwachung im Außenbereich, Zugangskontrollen, Spind- und Sanitärräume. Investiert wurden in die rund 100 Quadratmeter Nutzfläche 3,5 Mio. Euro. Dadurch finden nun auch die 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbieter der Dienststelle „Besondere Ermittlungen/Korruption“ (BEK) hier ihren Platz.

Insgesamt arbeiten in Völklingen nun 132 Beamte. Zuvor waren hier nur die Polizeiinspektion Völklingen und der Kriminaldienst Völklingen untergebracht. Der Dienstbezirk der PI Völklingen erstreckt sich auf die Städte Völklingen und Püttlingen sowie die Gemeinden Heusweiler, Riegelsberg und Großrosseln. Hier leben ca. 100.000 Menschen

:Anzeige:

Foto: Innenministerium C.Stoll

Geschrieben von: Robert Roth

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Zwei verletzte Gendarme und mehrere beschädigte Polizeifahrzeuge nach grenzüberschreitender Verfolgungsjagd

Saarlouis/Merzig. Gestern Abend, gegen 20:45 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Saarlouis vom Lagezentrum der Vollzugspolizei des Saarlandes über eine aktuell laufende Verfolgungsfahrt in Frankreich alarmiert, von der zu erwarten war, dass sie sich bis ins grenznahe Saarland erstrecken werde. Der flüchtige Fahrer hatte sich kurz zuvor mit seinem Fahrzeug einer Covid 19-Grenzkontrolle der Gendarmerie Bouzonville in Schreckling durch Flucht entzogen und hierbei ein Fahrzeug der Gendarmerie gerammt. Er war im Begriff […]

today5. Februar 2021 648

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%