Beitrag Saarlouis

FDP Saarlouis unterstützt Marc Speicher (CDU) als Oberbürgermeister

today14. Juni 2024 285

Hintergrund
share close

Werbung

Der Vorstand der FDP Saarlouis hat einstimmig beschlossen, den CDU-Kandidaten Marc Speicher als künftigen Oberbürgermeister von Saarlouis zu unterstützen. Es sei höchste Zeit für den Wechsel, so die Fraktionsvorsitzende der FDP im Saarlouiser Stadtrat, Kirsten Cortez de Lobao. „Saarlouis braucht einen echten Neuanfang in der Rathausführung. Nach Jahrzehnten der SPD-Führung ist es dringend notwendig, mit Marc Speicher einen kompetenten, erfahrenen und zugleich menschlich nahbaren Oberbürgermeister zu haben, der Führung kann“, so Kirsten Cortez de Lobao weiter.

Gudrun Bierbrauer-Haupenthal, die im ersten Wahlgang als OB-Kandidatin der FDP angetreten ist und zukünftig die Partei im Stadtrat vertreten wird, betonte ebenfalls die Notwendigkeit eines Wechsels: „Wir bitten alle Wählerinnen und Wähler, bei der Stichwahl am 23. Juni Marc Speicher das Vertrauen auszusprechen und ihn zu wählen. Er ist die beste Wahl für den Chefsessel im Rathaus! Deswegen unterstützen wir ihn.“

Die FDP hat bei der jüngsten Wahl mit ihrer Kandidatin allerdings ein eher schwaches Ergebnis erzielt. Gudrun Bierbrauer-Haupenthal erzielte nur rund 3,7% der Stimmen. Alleine die Stimmen der FDP reichen also nicht aus, um die Wahl zu entscheiden. Viel spannender wird es sein, zu beobachten, wer die 11,2% der Stimmen des ebenfalls unterlegenen AfD-Kandidaten Carsten Becker erhält. Die AfD hat sich bislang zu keiner Wahlempfehlung geäußert. Wer neuer Oberbürgermeister in Saarlouis wird, entscheidet sich bei der Stichwahl am 23. Juni.

Werbung

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%