Beitrag Saarbrücken

Miss Germany Kira Geiss im Saarland

today2. Mai 2024 400

Hintergrund
share close

Püttlingen – Im stimmungsvollen Rahmen des Klosters Heilig Kreuz fand die Veranstaltung „Miss Germany meets Jesus“ statt, bei der Kira Geiss, Miss Germany 2023, über ihren Glaubensweg und ihre Visionen für die Kirche sprach. Der Abend stand unter dem Motto „Wofür brennst Du?“, eine Frage, die Kira Geiss leidenschaftlich beantwortete.

Die 21-Jährige, die in dem tief christlich geprägten Wilhelmsdorf aufwuchs, teilte ihre Erfahrungen aus einer Zeit, in der sie durch Parties und Alkoholkonsum von ihrem Glauben abkam. Diese Phase beschrieb sie als lehrreich, da sie die negativen Auswirkungen solchen Verhaltens auf sich selbst und ihr Umfeld erkannte. Ihre Begegnung mit zwei Christinnen im Bus nach Ravensburg war ein Wendepunkt, der sie trotz anfänglicher Skepsis zu regelmäßigen Kirchenbesuchen und schließlich zu einer tiefen spirituellen Heilung führte.

Die Podiumsgäste Priesteramtskandidat Antonio Jagodin, Gemeindereferentin Rebecca Benahmed, Miss Germany 2023 Kira Geiss und Oberin Sr Mercy Marattukulam Varghese mit den Moderatoren des Abends, Kloster-Rektor Pfarrer Hans-Georg Müller und Susanne Molz (von links).
Foto: Sarah Schött

Kira Geiss nutzte ihre Rolle als Miss Germany, um eine Plattform für wichtige Themen zu schaffen, darunter die Förderung der Jugend und der verantwortungsvolle Umgang mit Social Media. Sie engagiert sich besonders für die Arbeit mit jungen Menschen, gibt Schulunterricht und nimmt an Jugendfestivals teil.

Foto: Sarah Schött

Die Veranstaltung endete mit einem Jugendgottesdienst und einer Liveband, die das Motto „Wofür brennst Du?“ musikalisch untermalte. Die rege Teilnahme und das Engagement der Jugendlichen im ausverkauften Kloster zeigten das große Interesse an neuen Formen der Glaubensvermittlung. Pastor Hans-Georg Müller, Rektor des Klosters, zeigte sich beeindruckt von der Offenheit und dem Dialogwillen der jungen Teilnehmenden und betonte die Bedeutung solcher Foren für die kirchliche Gemeinschaft.

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%