Beitrag Saarlandweit

Saar-Kinderärzte machen dicht: „Eltern sind in ihrer Eigenverantwortung gefordert!“

today8. Januar 2024 235

Hintergrund
share close

Eine Kinderarztpraxis zu finden ist mittlerweile eine echte Herausforderung. Nicht selten finden Praxen keine Nachfolger und müssen gezwungenermaßen schließen.

Wie der Mangel potentiell verbessert werden kann, und was sich Kinderärzte von der Politik und von den Eltern wünschen, kann uns Dr. Benedikt Brixius erklären. Er ist Pressesprecher vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte im Saarland.

Wie wirkt sich der Mangel denn auf die Gesundheit der Kinder aus, Herr Dr. Brixius?

  • cover play_arrow

    Saar-Kinderärzte machen dicht: „Eltern sind in ihrer Eigenverantwortung gefordert!“ Melina Schumitz

Wie könnte man denn den diesen Rückggang vermindern?

  • cover play_arrow

    Saar-Kinderärzte machen dicht: „Eltern sind in ihrer Eigenverantwortung gefordert!“ Melina Schumitz

Das sind auf jedenfall ein paar wichtige Punkte. Wie lang ist denn eigentlich mittlerweile so ein Arbeitstag von einem Kinderarzt?

  • cover play_arrow

    Saar-Kinderärzte machen dicht: „Eltern sind in ihrer Eigenverantwortung gefordert!“ Melina Schumitz

Die Arbeitsbelastung ist in dieser Branche zwar hoch, dennoch hat Herr Dr. Brixius gesagt, dass er – und viele andere – diese Arbeit wirklich gerne tun. Umso schlimmer ist es deshalb, dass dieser Beruf immer mehr in Schwierigkeiten kommt.

Geschrieben von: Melina Schumitz

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%