Beitrag Saarbrücken

WM-Alternativprogramm des Saarbrücker Fan-Projekts „Innwurf“

today18. November 2022 212

Hintergrund
share close

Während sich die eigentliche Fußballsaison schon in die Winterpause verabschiedet hat, startet ja diesen Sonntag schon die WM in Katar. Dass die umstritten ist, ist ja nichts Neues. Daher lohnt es sich, mal einen anderen Blick auf diese Weltmeisterschaft zu werfen.

Das hat sich auch die AWO Fankontaktstelle „Innwurf“ Saarbrücken gedacht und deshalb ein WM Alternativprogramm auf die Beine gestellt. Ricardo Wilden, ein Mitarbeiter und einer der Sozialarbeiter, hat uns erklärt, was der Hintergedanke des Alternativprogramms ist:

  • cover play_arrow

    WM-Alternativprogramm des Saarbrücker Fan-Projekts „Innwurf“ Nina Roth

 

Geschrieben von: Nina Roth

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrag Sankt Wendel

Kreissparkasse St. Wendel startet Riesen Aufforstungsprojekt

25.000 Bäume in den nächsten 10 Jahren - Das ist das Ziel, dass sich die KSK St. Wendel in Zusammenarbeit mit der Schornsteinfegerinnung und der Forstbetriebsgemeinschaft Saar auf dem Peterberg gesetzt hat. In der Nähe der Peterbergkapelle wurden diese Woche die ersten Bäume gepflanzt und Umweltministerin Petra Berg und Sparkassenverbands-Präsidentin Cornelia Hoffmann-Bethscheider waren auch mit von der Partie. Und auch KSK St. Wendel Vorstandsvorsitzender Dirk Hoffmann und Landrat Udo Recktenwald […]

today18. November 2022 32

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%