Fellnase sucht Zuhause

Fellnase sucht Zuhause: Demon

today8. Juni 2022 2864 18

Hintergrund
share close

Unsere Fellnase der Woche ist Demon aus dem Bertha Bruch Tierheim Saarbrücken ein neues Zuhause. Demon ist vier Jahre alt und ein Staffordshire Terrier-Mischling, der sehr aufgedreht und fordernd ist. Er muss Ruhe halten erst noch lernen. Er ist nicht leinenführig und pöbelt an der Leine andere Hunde an. Dennoch ist Demon sehr menschenbezogen und freut sich über Zuneigung und Streicheleinheiten. Da der Rüde im Zuge einer Sicherstellung ins Tierheim kam müssen seine neuen Besitzer einen Sachkundenachweis vorweisen, sowie einen Wesenstest absolvieren. Bei Interesse meldet euch beim Tierheim.

Geschrieben von: Nina Roth

Rate it

Vorheriger Beitrag

Fellnase sucht Zuhause

Fellnase sucht Zuhause: Seppel

Unsere Fellnase der Woche ist Seppel aus dem Ria Nickel Tierheim in Homburg ein neues Zuhause. Seppel ist ein 4-jähriger Dackel, der am Besten nur an Dackelerfahrene Menschen vermittelt werden kann. Seppel muss aufgrund einiger Beißvorfälle einen Maulkorb tragen. Beim Spaziergang läuft er super an der Leine und sucht immer wieder Kontakt zu seinem Menschen. Der Rasse geschuldet und aufgrund seiner Grundgehorsamkeit ist Seppel gut für eine Jagdhund Ausbildung geeignet.

today8. Juni 2022 315 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%