Beitrag Neunkirchen

In Neunkirchen gibts eine „Wünschewand“ – Was ist das?

today9. Dezember 2021 125

Hintergrund
share close

Was wünscht Ihr euch eigentlich fürs neue Jahr 2022? Glück, Gesundheit, das Ende der Corona-Pandemie – da können schon mal viele unterschiedliche Wünsche zusammen kommen. Passend zum Thema gibt es für die Neunkircher Bürger eine Aktion im Quartierstreff. Wir haben über die sogenannte „Wunschwand“ mit der Neunkircher Quartiersmanagerin Albena Olejnik gesprochen. Was man unter einer solchen Wand versteht hat uns Frau Olejnik erklärt:

  • cover play_arrow

    In Neunkirchen gibts eine „Wünschewand“ – Was ist das? Lucas Bänsch

 

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrag Saarlouis

Es fehlen die Kunden – Unverpackt Laden in Saarlouis vor Problemen

Im Saarland gibt es mittlerweile schon fast in jeder größeren Gemeinde, Stadt einen Unverpackt Laden. Das Konzept überzeugte bisher. Doch leider sehen sich die Märkte während der Corona Krise zunehmend vor dem Problem "Kundenschwund" konfrontiiert. Mit einem Post auf Instagram meldete sich der Laden in Saarlouis und macht auf die Situation aufmerksam. In der aktuellen Zeit wird Nachhaltigkeit immer wichtiger. Die Menschen denken immer mehr über ihr eigenes Konsumverhalten nach […]

today9. Dezember 2021 2347 6 4

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%