Beitrag Saarlouis

Es fehlen die Kunden – Unverpackt Laden in Saarlouis vor Problemen

today9. Dezember 2021 2456 6

Hintergrund
share close

Im Saarland gibt es mittlerweile schon fast in jeder größeren Gemeinde, Stadt einen Unverpackt Laden. Das Konzept überzeugte bisher. Doch leider sehen sich die Märkte während der Corona Krise zunehmend vor dem Problem „Kundenschwund“ konfrontiiert. Mit einem Post auf Instagram meldete sich der Laden in Saarlouis und macht auf die Situation aufmerksam.

In der aktuellen Zeit wird Nachhaltigkeit immer wichtiger. Die Menschen denken immer mehr über ihr eigenes Konsumverhalten nach und merken, wie viel Müll zum Biespiel beim Einkaufen produziert wird. Wer für sich etwas daran ändern will fängt meist an, beim Bäcker mit einer eigenen Tasche zu kaufen oder beim Metzger das Fleisch direkt in einen selbst mitgebrachten Behälter packen zu lassen. Wer aber so richtig umsteigen will, der schaut sich im Unverpackt Laden in Saarlouis um. Hier wird penibel darauf geachtet möglichst keine Verpackungen zu brauchen. Der Laden in Saarlouis hat aber ein Problem: Es fehlen die Kunden. Und das, obwohl die Rückmeldungen durchweg positiv sind. Schon 10 bis 15 Kunden pro Tag mehr würden enorm helfen. Über die Gründe haben wir mir Nicki vom Unverpackt Laden in Saarlouis gesprochen:

  • cover play_arrow

    Es fehlen die Kunden – Unverpackt Laden in Saarlouis vor Problemen admin

Bild: Unverpackt Saarlouis

Geschrieben von: admin

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%