Allgemein

Am helllichten Tag in Saarbrücken: Mann ersticht Kontrahenten an Saarbahn-Haltestelle – tot!

today5. Oktober 2021 155

Hintergrund
share close

Es geschah heute um kurz nach 12 Uhr mitten in Saarbrücken: An der Saarbahn-Haltestelle Ludwigstraße sticht ein Mann auf seinen Bekannten mit einem Messer ein, trifft ihn am Körper.

Der Getroffene sackt zusammen, bewegt sich nicht mehr. Er stirbt kurze Zeit später. Es ist keine Szene aus einem Krimi, sondern blutige Realität in der Landeshauptstadt. Die beiden Männer – beide um die 30 Jahre alt – begegnen sich an der Saarbahn-Haltestelle ‚Ludwigstraße‘ in der Saarbrücker City. Beide kennen sich.

:Anzeige:

Ersten Informationen nach, soll das spätere Opfer Schulden bei seinem Kontrahenten gehabt haben. Aus einer anfänglichen Diskussion entsteht ein heftiger Streit. Plötzlich zückt der eine ein Messer… Augenzeugen, die die Szene verfolgen mussten, rufen den Notarzt. Die Rettungskräfte sind umgehend zur Stelle, versuchen alles um das Leben des Mannes zu retten, der leblos auf der Straße vor der Saarbahn-Haltestelle liegt.

Doch es ist zu spät: Der Mann stirbt. Noch weiß man nicht genau, ob das Opfer bereits an Ort und Stelle oder im Rettungswagen bzw. im Krankenhaus gestorben ist. Der mutmaßliche Messerstecher kann von der Polizei gestellt werden und bereits am morgigen Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.

:Anzeige:

Von der Polizei vor Ort kamen nicht viele Informationen zum Fall. So gab der Polizeiführer vom Dienst – an, dass „er nicht viel über den Fall wisse“. Weitere Informationen reichen wir nach, sobald mehr bekannt ist.

Geschrieben von: Michael Haubrich

Rate it

Vorheriger Beitrag

Allgemein

Saarlouiser Weihnachtsmarkt kehrt 2021 zurück

Welch tolle Nachricht für alle, die das Weihnachtstreiben im Landkreis vermisst haben: Der Saarlouiser Weihnachtsmarkt kehrt 2021 zurück! Nach dem Corona-bedingten Entfall im vergangenen Jahr soll der Saarlouiser Weihnachtsmarkt in diesem November und Dezember nun wieder stattfinden. Laut Angaben der Veranstalter, den Familien Spangenberger, sieht der aktuelle Entwicklungs- und Planungsstand vor, den Weihnachtsmarkt vom 22. November bis einschließlich 23. Dezember 2021 an gewohnter Stelle auf dem Gelände des Kleinen Marktes […]

today4. Oktober 2021 275

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%