News Neunkirchen

Stumm und die Industrielle Revolution: Neunkirchen bei Terra X im ZDF

today13. Juli 2021 227

Hintergrund
share close

In ihrer aktuellen Staffel macht die erfolgreiche ZDF-Sendereihe Terra X wieder eine Zeitreise. In drei Folgen stellt sie Deutschland in der Bronzezeit, der Industriellen Revolution und den Goldenen Zwanzigern dar. Für die mittlere Folge, die am Sonntag, 18. Juli um 19.30 Uhr im ZDF ausgestrahlt wird, besuchte ein Drehteam auch die Kreisstadt Neunkirchen.

Nun sind nicht nur beeindruckende Bilder aus dem Alten HüttenAreal Neunkirchen, sondern auch eine Spielszene mit dem Hüttenherrn Karl Ferdinand von Stumm im Fernsehen zu sehen. Besonders interessant sind die Zusammenhänge der verschiedenen Wirtschaftszweige, die die Bedeutung der Industriellen Revolution untermauern.

„Innerhalb weniger Jahrzehnte wurden die Deutschen buchstäblich in die Moderne katapultiert. Mirko Drotschmann geht in der zweiten Folge der Frage nach, was es heißt, wenn ein Land in so atemberaubendem Tempo umgekrempelt wird, und was das mit den Menschen macht, deren Arbeitswelt sich durch neue Technologien radikal verändert – eine Parallele zu heute“, so die Pressemeldung des ZDF.

Alle drei Folgen sind auch vorab schon in der ZDF-Mediathek zu streamen. Prädikat: Empfehlenswert!

Foto-Quelle: atreyu (CC BY-SA 4.0)

Geschrieben von: admin

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%