News St. Wendel

Felsenmühle-Parkplatz WND wird zum Open-Air-Gelände

today7. Juli 2021 173

Hintergrund
share close

Konzert mit Thomas Blug’s Rockanarchie und Stompin Heat

 

Endlich darf wieder gefeiert werden! Das lässt sich die Felsenmühle nicht zweimal sagen und funktioniert ihren Parkplatz am Samstag, 17.07.21, kurzerhand zu einem Open-Air-Gelände um. Auftreten werden zwei hochkarätige Bands: Thomas Blug’s Rockanarchie und Stompin Heat. Die Gäste können sich auf Live-Musik vom Feinsten, frisch gezapftes Bier und bestes Essen aus dem Smoker freuen.

Mit Thomas Blug’s Rockanarchie und Stompin Heat ist es der Felsenmühle gelungen, zwei erstklassige Bands für ihr erstes Open-Air-Konzert zu gewinnen.

 

Thomas Blug’s Rockanarchie beeindrucken ihr Publikum jedes Mal aufs Neue mit einzigartigen Konzerten, atemberaubenden, langen Gitarrensoli, Gesang und Musik mit Feeling. Die Band erweckt die Rockwelt der Siebziger authentisch zum Leben und versetzt damit sein Publikum in eine Zeitreise. Die Band um die Stammbesetzung Thomas Blug, einem der besten Gitarristen in Deutschland und darüber hinaus, und Rudi „Gulli“ Spiller am Bass sowie Gesangsmikrofon, wird immer wieder um nationale und internationale Künstler der Spitzenklasse ergänzt. So standen sie unter anderem bereits mit Jennifer Batten (Michael Jackson), Mel Gaynor (seit 1982 bei den Simple Minds), Mick Rogers (Gründungs- und aktuelles Mitglied der MM Earthband), Bodo Schopf (Michael Schenker Band, Udo Lindenberg, Eric Burdon), Jürgen Zöller (27 Jahre BAP) und vielen mehr auf der Bühne.

Thomas Blug’s Rockanarchie – Bild: Felsenhöhle

Stompin‘ Heat begeistern ihr Publikum mit powervollem Bluesrock. Hier kommen Modern-Blues, Hard-Boogie, sowie Classic-Rock mit der einzigartigen Handschrift der Band zusammen und das Ergebnis kann sich hören lassen: Rock’n Rough Blues made in Saarland!

Stompin‘ Heat – Bild: Felsenmühle

Die Band besteht seit 2016 und wurde bereits auf vielen Festivals gefeiert. Ihre ausdrucksstarken Auftritte reißen das Publikum mit und sorgen für einmalige Konzerterlebnisse.

Wer das nicht verpassen möchte, kann sich vorab schon unter https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=177353 ein Ticket ergattern (Sitz- oder Stehplätze).

Einlass ist ab 16 Uhr, das Konzert findet von 18.00 bis 22.00 Uhr unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt.

Geschrieben von: Michael Haubrich

Rate it

Vorheriger Beitrag

News Saarbrücken

Kranker Junge aus St. Ingbert bekommt am Geburtstag Besuch von der Feuerwehr

Am Montag feierte Fabian in St. Ingbert seinen 9. Geburtstag. Sein größter Wunsch: Ein Besuch der Feuerwehr bei sich zuhause. Oma Kerstin wollte ihren Enkel, der am Rubinstein-Taybi-Syndrom erkrankt ist, überraschen und schrieb kurzerhand Oberbürgermeister Ulli Meyer an. Der oberste Chef der Wehr kam sehr gerne diesem Herzenswunsch nach und organisierte kurzfristig ein kleines Geburtstagskomitee. Eine Feuerwehrfrau und zwei Feuerwehrmänner sowie der Chef persönlich fuhren mit zwei Einsatzfahrzeugen bei Fabian […]

today7. Juli 2021 462

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%