Allgemein

Diebstahl einer Tauchpumpe und Kabeltrommel

today7. Juni 2021 46

Hintergrund
share close

Im Zeitraum zwischen dem 28.05.2021, 16:00 Uhr und 31.05.2021, 10:00 Uhr, kam es zum Diebstahl einer Tauchpumpe aus einem Absinkweiher und einer Kabeltrommel im Gelände des ehemaligen Kohleabbaugebietes im Wald bei Heinitz.

Die Gesamtschadenshöhe beträgt dabei 850 Euro. Derzeit wird in dem Gebiet zwecks Wiederaufforstung Dekontaminationsarbeiten durch eine Erd- und Straßenbaufirma durchgeführt. Täterhinweise konnten bisher nicht erlangt werden.

:Anzeige:

Bei sachdienlichen Hinweisen wird gebeten sich mit der Polizei in Neunkirchen in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: admin

Rate it

Vorheriger Beitrag

Allgemein

Beamter der Bundespolizei springt für Beweismittel in die Saar

Durch einen beherzten Sprung ins kühle Nass der Saar, konnte ein Beamter der Bundespolizei in Saarbücken 2 Päckchen mit Haschischplatten mit einem Gesamtgewicht von 2 Kilo bergen. Zuvor war Einsatzkräften der saarländischen Landespolizei und der Bundespolizei ein 28- jähriger Deutscher am Leinenpfad aufgefallen. Durch Passanten wurde den Beamten mitgeteilt, dass dieser beim Erblicken der Polizei zuvor Gegenstände in die Saar geworfen hat. Um die entsprechende Tat nachweisen zu können, entschloss […]

today7. Juni 2021 54

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%