News Homburg

Passanten in Homburg aus fahrendem Auto mit Böllern beworfen

today3. Juni 2021 142

Hintergrund
share close

Am Samstag, den 29.05.2021, gegen 11:30 Uhr wurden aus einem fahrenden Pkw kleine Feuerwerkskörper (Böller, Maße: 1 x 6 cm) in die Nähe von bislang unbekannten Fußgängern geworfen. Die Fußgänger befanden sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Gehweg der Bexbacher Straße (Teilstrecke zwischen den Einmündungsbereichen Kaiserstraße / Richard-Wagner-Straße).

Der Pkw wurde, von Homburg-Stadt kommend, in Richtung Bexbach geführt. Bislang liegen keinerlei Erkenntnisse über mögliche geschädigte/verletzte Personen vor.

Zeugen oder gar Geschädigte des Vorfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Michael Haubrich

Rate it

Vorheriger Beitrag

News Saarlouis

Teile von Dillingen für Erweiterung der Außengastronomie gesperrt

Wie die Stadtverwaltung Dillingen bereits angekündigt hatte, wird sie den Gastronomen der Hüttenwerkstraße in Dillingen und rund um den Marktplatz in Pachten ab heute (Donnerstag) temporäre Straßensperrungen einrichten, um ihnen die Gelegenheit zu bieten, ihre Außenterrassen zu erweitern. Die Sperrungen werden ab sofort donnerstags, freitags und samstags jeweils von 18 bis 23 Uhr eingerichtet. In Pachten werden gesperrt: die Friedrichstraße zwischen Bahnhofstraße und Einfahrt Kirchplatz Pachten, sowie Teilbereiche der Wilhelmstraße […]

today3. Juni 2021 417 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%