Uncategorized

Corona im Saarland: Nur noch ein Landkreis liegt über 50er Inzidenz!

today29. Mai 2021 2693 1

Hintergrund
share close

Im Saarland geht die 7 Tage Inzidenz (Fälle pro 100.000 Einwohner binnen 7 Tagen) immer weiter zurück. Der befürchtete Rückschritt nach Bereinigung der Pfingstferien-Feiertage blieb Gottseidank aus.

Mit 41,2 hat sich das Saarland nun scheinbar dauerhaft unter 50 eingependelt. 65 neue Corona-Fälle kamen gestern dazu.

Mit 23,2 weißt der Landkreis Merzig-Wadern die geringste Inzidenz auf und ist damit auch der einzige Saar-Landkreis unter 25. Danach folgen Neunkirchen mit 31,2 und der Landkreis Saarlouis 40,7. Saarbrücken meldet 43,8 gefolgt vom Saarpfalz-Kreis mit 46,4. Die höchste Inzidenz weißt der Landkreis St. Wendel mit 60,9 auf, welcher damit als einziger über 50 liegt.

Ein weiterer Todesfall in Verbindung mit Covid-19 kam im Saarland hinzu (insgesamt 1.006 Tote).

In Gesamtdeutschland liegt die Inzidenz bei 37,5.

Geschrieben von: Michael Haubrich

Rate it

Vorheriger Beitrag

News Neunkirchen

Die Farbe noch feucht – Neunkircher Graffititäter auf frischer Tat erwischt

Am Zug, sowie an den Händen eines 22-jährigen, konnte am Rangierbahnhof Neunkirchen vergangene Nacht noch frische Sprayfarbe festgestellt werden. Während der Tatausübung wurde der Beschuldigte durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn gesichtet und bis zum Eintreffen der Bundespolizei festgehalten. Es folgte eine vorläufige Festnahme mit anschließender Wohnungsdurchsuchung. Hierbei konnten die Beamten weitere Beweismittel sicherstellen. Im Anschluss wurde die Person auf freien Fuß belassen. Durch das Graffiti-Werk am Güterwaggon erwartet die Person […]

today29. Mai 2021 178 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%