News Saarlouis

Ortsverschönerung in Ensdorf im Rahmen des „Atmochecks“

today23. April 2021 104

Hintergrund
share close

Ensdorf. Am vergangenen Samstag wurde mit der Neugestaltung des Eingangsbereiches zur Bergehalde in der Straße „Bei Fußenkreuz“ in Ensdorf begonnen. Sofern es das Wetter zulässt, werden die Bauarbeiten an diesem Samstag enden und die Besucherinnen und Besucher beim Betreten des Eingangsbereiches der Halde statt des ursprünglich unschönen Bodenbelages nun ansprechende Tegula-Verbundsteine vorfinden.

Foto-Quelle: Jörg Wilhelmy/Gemeinde Ensdorf

Zusätzlich wurde eine zweite „Atmocheck-Maßnahme“ zur Verschönerung des Ensdorfer Ortsbildes umgesetzt. So haben am vergangenen Samstag der Graffiti-Künstler Lars George aus Geislautern und sein Helfer Sven am Transformationshäuschen in der Prälat-Anheier-Straße nicht nur Hand, sondern auch Farbe angelegt.

Die kreativen Künstler sprühten ein Eichhörnchen, das hinter einem Baumstamm hervorspitzt, sowie die Ensdorfer Bergehalde samt Polygon mit einer Amsel, einer Meise und einem Marienkäfer auf die Wände des Häuschens.

Foto-Quelle: Gabi Schumacher/Gemeinde Ensdorf

Weitere Maßnahmen werden folgen. Übrigens bedanken sich die beiden Graffiti Sprayer herzlich bei den Ensdorfer Anwohnern, die so nett waren und ihnen während ihres Wirkens Kaffee reichten.

Geschrieben von: admin

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%