News Saarlouis

Vandalismus: Schulhof der Grundschule Steinrausch zerstört

today14. April 2021 109

Hintergrund
share close

Zerstörte Bänke und Tische, herausgerissene Holzlatten mit abstehenden Nägeln: So hinterließen unbekannte Täter den Schulhof der Grundschule Steinrausch. Für die Kinder ist das eine Gefahr und eine massive Einschränkung für den Pausenbetrieb, der aufgrund der Pandemie ohnehin nur unter Einhaltung strenger Abstandsregelungen stattfinden kann. Auf dem Schulhof verteilt lagen zudem Bierdosen, Glasscherben und Zigarettenstummel, wie die Schulleitung nach Begutachtung der Schäden mitteilte. Die Aufräumarbeiten und die Beseitigung der Schäden werden einige Zeit in Anspruch nehmen.

Bürgermeisterin Marion Jost reagiert schockiert: „Die blinde Zerstörungswut gefährdet das Wohl der Schülerinnen und Schüler der Grundschule und stellt den gesamten Schulbetrieb vor große Probleme. Ein solches Verhalten ist nicht akzeptabel.“

Um das Schulgelände in Zukunft vor unbefugtem Zutritt zu schützen, plant Bürgermeisterin Jost, eine Umzäunung des Geländes in den zuständigen Gremien einzubringen und dort beschließen zu lassen. Bis eine bauliche Umsetzung erfolgen kann, sollen als Übergangslösung kurzfristig Kameras installiert werden, die eine Video-Überwachung des Geländes nach Ende des Schulbetriebes ermöglichen.

Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, setzt die Kreisstadt Saarlouis eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus. Bereits vor wenigen Wochen wurde bei der DLRG, deren Gebäude sich ganz in der Nähe der Grundschule befindet, massiver Schaden durch Vandalismus angerichtet.

Fotos: Grundschule Steinrausch

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrag Saarlandweit

Nachhaltige Decke für Abenteurer – Start-Up „Unfold“ aus Homburg

“Unfold" ist der Name eines Homburger Start-Up Unternehmens bei dem die Nachhaltigkeit und die Funktionalität besonders im Fokus steht. Um mehr über das Start-Up zu erfahren, haben wir mit Lisa König gesprochen. Sie ist Wirtschaftsingenieurin aus Homburg und die Gründerin von “Unfold”. Was das Ziel und die Zielgruppe des Start-Ups ist und was ihre Decke so nachhaltig und abenteuerlich macht hat sie uns selbst verraten.

today13. April 2021 317

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%