News Homburg

Gestürzter Fahrradfahrer in der Talstraße in Homburg

today14. März 2021 212

Hintergrund
share close

Am Freitag, den 12.03.21, um 09:30 Uhr ereignete sich in der Talstraße, Höhe Christian-Weber-Platz, in Homburg ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin.

Der Fahrradfahrer fuhr mit dem E-Bike auf dem gekennzeichneten Fahrradweg der Talstraße in Richtung Karlsbergstraße, als in Höhe des Christian-Weber-Platzes eine weibliche, ca. 50 Jahre alte Fußgängerin den Fahrradweg überquerte, ohne den von links kommenden Fahrradfahrer durchfahren zu lassen. Der Fahrradfahrer musste eine Vollbremsung durchführen, um eine Kollision zu vermeiden. Hierbei stürzte der Mann zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu.

Die Fußgängerin entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Gegen die Fußgängerin wurde ein Strafverfahren wegen Verdachts der Verkehrsunfallflucht sowie der unterlassenen Hilfeleistung eingeleitet.

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%