News

Motorradfahrer schwer verletzt nach Unfall zwischen Siersburg und Gerlfangen

today1. März 2021 97

Hintergrund
share close

Rehlingen-Siersburg. Am Nachmittag des 27.02.2021, gg. 14:50 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Rehlingen-Siersburg die L 172 aus Siersburg kommend in Richtung Gerlfangen.

In einer Rechtskurve kommt der Fahrer mit seiner Honda von der Fahrbahn ab und überschlägt sich, wobei er schwer verletzt zunächst in der Böschung zum Liegen kommt. Da das Gelände nur schwer einsehbar ist, schleppt sich der schwer verletzte Fahrer in Richtung der Fahrbahn, um auf sich aufmerksam zu machen.

:Anzeige:

Ein vorbeifahrender Autofahrer erkennt die Situation und alarmiert sofort die Polizei und den Rettungsdienst. Der Fahrer wurde mit dem Verdacht auf eine Oberschenkelfraktur mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Es besteht keine Lebensgefahr.

Für die Unfallaufnahme, die Bergung des Verletzten und dessen medizinische Versorgung musste die Unfallörtlichkeit für die Dauer von ca. 45 Minuten einseitig gesperrt werden. Die Unfallursache ist derzeit noch nicht bekannt.

:Anzeige:

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Aktion „Wir sperren ab!“ setzt ein gewichtiges Zeichen für eine Zukunftsperspektive für die Gastgeberbranche

Saarbrücken. Diese Aktion fand Anklang. Und sie hatte Gewicht. Michael Buchna musste schwer heben, als er am 26. Februar 2021 einen überdimensionalen Schlüsselbund an Staatssekretär Henrik Eitel überreichte. Die an einer Metallschlaufe aufgefädelten rund 400 Schlüssel schepperten gehörig als der Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Saarland e.V. sie vor der Saarbrücker Staatskanzlei übergab. Und der Verband der Gastgeber hofft, dass es auch bei den politischen Verantwortlichen geklingelt hat. Dass […]

today26. Februar 2021 792 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%