News

Vermisst: Wo ist die fünfzehn-jährige Anastasia Z. aus Saarbrücken?

today25. Februar 2021 771 1

Hintergrund
share close

Saarbrücken. Die 15-jährige Anastasia Z. aus Saarbrücken wird seit dem vergangenen Samstag, dem 20. Februar 2021, vermisst. Zuletzt gesehen wurde sie in Kleinblittersdorf, evtl. in Begleitung eines weiteren Mädchens.

Sie ist ca. 160 cm groß, von schlanker Gestalt, trägt schulterlanges brünettes Haar (vorn 2 blonde Strähnchen). Bekleidet war sie bei ihrer letzten Sichtung vermutlich mit einer grauen Jogginghose und einem schwarzen Pulli.

:Anzeige:

Über den derzeitigen Aufenthaltsort ist nichts bekannt. Hinweise zum Aufenthalt der vermissten Jugendlichen nimmt die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, unter der Telefonnummer 0681/ 9321-233 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Frankreich verschärft Einreiseregelungen nach Moselle

Frankreich verschärft die Einreiseregelungen an einigen Deutsch-Französischen Grenzen zum Saarland und Rheinlandpfalz. Wie das Gesundheits- und Europaministerium in Paris am Morgen mitgeteilt hat benötigen Menschen, die in den Verwaltungsbezirk Moselle fahren ab dem 01. März einen negativen Corona PCR Test, der weniger als 72 Stunden alt ist. Das Gebiet war in den letzten Wochen schon vom Robert Koch Institut zu einem Mutationshotspot erklärt worden, weil sich dort die Südafrikanische Mutante […]

today25. Februar 2021 775 2

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%