News

Schülerinnen und Schüler im Regionalverband mit 3.500 digitalen Endgeräten ausgestattet

today19. Februar 2021 126

Hintergrund
share close

Der Regionalverband Saarbrücken hat bis Mitte Februar insgesamt 3.500 digitale Endgeräte für Schülerinnen und Schüler seiner weiterführenden Schulen ausgeteilt. Die Anzahl der benötigten Geräte wurde vorab über die Schulen abgefragt. Finanziert werden die Anschaffungskosten von knapp 1,9 Millionen Euro über das Sofortausstattungsprogramm des Bundes.

Bevor die Geräte an die Schulen zur weiteren Verteilung an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben werden konnten, bedurfte es einiger Vorarbeit. So wurde jeweils zunächst das Betriebssystem, die schulseitig individuell wählbare pädagogische Software sowie die Schülerkennung installiert und anschließend getestet.

:Anzeige:

Bis zu 150 digitale Endgeräte konnten so täglich fertiggestellt und ausgeliefert werden. Ein Prozess, der im Dezember gestartet werden konnte, als die ersten Lieferungen eingetroffen sind.

Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Das Herrichten aller digitalen Endgeräte war eine Menge Arbeit, die sich aber auszahlt. Denn es stellt einen Fortschritt für viele Schülerinnen und Schüler dar, mit einem richtigen Endgerät am digitalen Unterricht teilzunehmen. Wir wissen um den weiteren Bedarf und haben auch bereits zusätzliche Geräte beschafft.“

:Anzeige:

Foto: Stephan Hett/Regionalverband Saarbrücken

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Corona: Nur ein Landkreis ohne Variante aus Südafrika!

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland um 114 auf insgesamt 28.061 – Aktuell sind 1.246 Personen aktiv infiziert Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 857 Zahl der Geheilten erhöht sich auf 25.958 Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 163 stationär behandelt – 49 davon intensivmedizinisch. Wichtige Information: Basis für die mit dieser Pressemitteilung übermittelten Daten, sind die Zahlen, die die Gesundheitsämter der Landkreise dem Gesundheitsministerium […]

today19. Februar 2021 1980 6 2

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%