Homburg

Rote Ampel missachtet: Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall auf Bexbacher Straße

today18. Februar 2021 174

Hintergrund
share close

Homburg. Am Morgen des 17.02.2021 kommt es gegen 08:46 Uhr, vermutlich aufgrund Missachtung des Rotlichts der dortigen Lichtsignalanlage, im Kreuzungsbereich Kaiserstraße / Bexbacher Straße in Homburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen Audi A3 mit HOM-Kreiskennzeichen und einem grauen VW Golf mit HOM-Kreiskennzeichen. Durch die Kollision wird die Fahrerin des VW leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden.

Bei dem Verursacher können im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme Hinweise auf das Vorliegen einer alkoholischen Beeinflussung festgestellt werden. Diesem wird in der Folge eine Blutprobe entnommen sowie dessen Führerschein sichergestellt.

:Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Homburg in Verbindung zu setzen (06841/1060).

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Niklas Louis verlängert: Bewährtes Linkshänder-Trio der HGS bleibt auch nächste Saison komplett

Saarlouis. Jetzt ist es auch für die kommende Spielzeit wieder komplett: Das starke und bewährte Linkshänder-Trio der HGS. Auch Niklas Louis hat, so gab der Sportliche Leiter der HGS, Mathias Ecker, heute bekannt, seinen Vertrag bis 2022 verlängert und bildet mit Marcel Becker und Co-Kapitän Philipp Leist diese Achse auf der rechten Seite. Für Mathias Ecker und Cheftrainer Philipp Kessler ist Louis sowohl im Angriff, als auch in der Defensive […]

today18. Februar 2021 13

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%