Corona

Tobias Hans zu kostenlosen Schnelltests ab 1. März

today16. Februar 2021 1318

Hintergrund
share close

Ab dem 1. März soll es in ganz Deutschland kostenlose Antigen-Schnelltests geben. Alle Bürgerinnen und Bürger können sich dann von geschultem Personal testen lassen.
Ministerpräsident tobias Hans hatte genau das in seiner gestrigen Regierungserklärung gefordert. Deswegen ist er über die rasche Umsetzung umso glücklicher. In einer Pressemitteilung schreibt Hans:

„Es ist erfreulich, dass der Bund jetzt schnell reagiert und die BürgerInnen ab dem 1. März Zugang zu kostenlosen Schnelltests bekommen. Wir sind bereits dabei, die Rahmenbedingungen zu setzen, dass alle SaarländerInnen schnell und reibungslos von der Möglichkeit Gebrauch machen können. Regelmäßige Tests in Verbindung mit einer effizienteren Kontaktnachverfolgung sind eine moderne Ergänzung zu den bewährten AHA-Regeln und können ein wichtiger Baustein sein, die Pandemie auch bei möglichen Lockerungen nachhaltig unter Kontrolle zu halten.“

:Anzeige:

Zuvor hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf Twitter gepostet:

Die Schnelltest können wohl ab dem 1. März nicht nur in Testzentren, sondern auch in Arztpraxen, Zahnarztpraxen, medizinischen Laboren oder in Apotheken gemacht werden.
Es ist geplant, dass die Kosten dabei komplett vom Bund übernommen werden. Laut dem Bundesgesundheitsministerium handelt es sich dabei um einen Entwurf fürs Corona-Kabinett. Die Details werden noch geklärt, den Entwurf wird Spahn bei einer Sitzung nächste Woche vorlegen.

:Anzeige:

Geschrieben von: Robert Roth

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Vandalismus an der Gemeinschaftsschule Quierschied

Quierschied. Im Zeitraum vom 12.02.2021 bis zum 15.02.2021 kam es rund um die Gemeinschaftsschule Quierschied, Im Eisengraben in Quierschied, zum wiederholen Male zu Sachbeschädigungen. Es konnte unter anderem festgestellt wurden, dass eine Zugangstür des Gebäudes beschädigt wurde. Des Weiteren wurde eine etwa vier Meter hohe Straßenlaterne, welche sich auf dem Schulhof befindet, mutwillig umgeknickt. Im Bereich der Gemeinschaftsschule Quierschied kam es in den vergangenen Wochen außerhalb der Unterrichtszeiten immer wieder […]

today16. Februar 2021 91

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%