Homburg

Jugendliche brechen in unbewohntes Haus in Blickweiler ein

today3. Februar 2021 37

Hintergrund
share close

Blieskastel. Am frühen Montagabend, 01.02.2021, gegen 18.30 Uhr, machten sich insgesamt 5 Kinder bzw. Jugendliche an einem unbewohnten Haus in der Töpferstraße im Blieskasteler Ortsteil Blickweiler zu schaffen. Sie beschädigten ein ebenerdig gelegenes Fenster.

Drei der Täter – vermutlich junge Männer – kletterten dann über das Fenster ins Gebäudeinnere. Die anderen beiden Kinder/Jugendlichen standen währenddessen offensichtlich draußen Schmiere. Als die beiden bemerkten, dass ein Nachbar sie beobachtete, warnten sie ihre Freunde, worauf die drei Täter fluchtartig das Anwesen verließen.

:Anzeige:

Dem ersten Anschein nach entwendeten sie nichts. Das Haus wird derzeit renoviert und wird nicht bewohnt. Es ist zu vermuten, dass sich die 5 Kinder/Jugendlichen in Richtung Blieskastel entfernten.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Neunkirchen

Bürgerbeteiligung „Neunkirchen 2030 – Sauberkeit und Umwelt“ der SPD

Neunkirchen. Wer kennt es nicht? Vermüllte Containerstandorte, Müll in den Wäldern oder herumfliegendes Verpackungsmaterial der bekannten Fastfood-Ketten. Täglich werden Bilder auf Facebook gepostet, sich über die illegalen Ablagerungen auf öffentlichen Flächen oder sogar in der Natur geärgert. Zurecht, findet der SPD Stadtverband Neunkirchen. Doch wie gehen wir mit dieser Situation um? Wäre eine Videoüberwachung der Containerstandorte sinnvoll oder würde dann der Müll nur noch mehr in die Wälder geworfen werden? […]

today3. Februar 2021 35

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%