Beitrag Saarlandweit

Saarländischer Tennisbund muss Hallenrunde absagen & wünscht Gespräche mit zuständigem Ministerium

today2. Februar 2021 220

Hintergrund
share close

Wegen des Lockdowns haben jegliche Sport- und Fitnessstätten geschlossen. Wir haben bereits vor ein paar Wochen darüber berichtet. Auch unter den Opfern dieser Schließungen: Der Saarländische Tennisbund. Hier hat man jetzt die Tennis Winterhallenrunde abgebrochen. Denn: Die Spiele kann man jetzt unmöglich noch nachholen. Obwohl der Tennissport ja eigentlich einer ist, bei dem man sehr gut Abstand halten kann, wurden hier keine Ausnahmen gemacht. Gerade mit dem Wissen, dass der Profifußball sich seit einiger Zeit schon von einer Sonderregelung zur nächsten hangelt, ist der Vorsitzende des Saarländischen Tennisbundes, Jürgen Lässig ein wenig enttäuscht, dass man hier gar keine Gespräche geführt hatte. Das komplette Gespräch könnt ihr hier hören:

  • cover play_arrow

    Saarländischer Tennisbund muss Hallenrunde absagen & wünscht Gespräche mit zuständigem Ministerium Lucas Bänsch

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Mehr Schutz von Alten- und Pflegeeinrichtungen: Bundeswehr soll bei Testungen in saarländischen Heimen helfen

Saarbrücken. Das Gesundheitsministerium hat den Schutz von Alten- und Pflegeeinrichtungen durch eine Verschärfung der bestehenden Testverpflichtung nochmals intensiviert. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden von den Mitarbeitern zweimal pro Woche getestet. „Die Corona-Fallzahlen im Saarland sind weiterhin zu hoch. Zusätzlich sind erste Virusmutationen entdeckt worden. Dies zeigt, dass die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie groß bleiben. Es gilt weiterhin die besonders vulnerablen Gruppen zu schützen. Unser Ziel ist es, den Alten- und […]

today2. Februar 2021 142

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%