News

Hacker-Attacke auf Online-Schule Saarland: Bildungsministerium schaltet LKA ein!

today26. Januar 2021 1196

Hintergrund
share close

Saarbrücken. Heute wurde ein offenbar professioneller Hackerangriff auf die landeseigene Bildungscloud Online-Schule Saarland (OSS) erfolgreich und innerhalb kurzer Zeit abgewehrt. Zwischen 09:05 und 09:27 Uhr versuchten die Angreifer erfolglos mit einer sogenannten Distributed-Denial-of-Service-Attacke (DDoS-Attacke), die Bildungscloud durch massenweise Login-Anfragen lahmzulegen.

Innerhalb dieser Zeit war die OSS von außen nicht zu erreichen, da die Sicherheitssysteme der OSS den Angriff abgewehrt haben. Die bereits zuvor angemeldeten Nutzer*innen konnten währenddessen ihre Arbeit mit der OSS fortsetzen, lediglich Neuanmeldungen waren während der Abwehr des Angriffs nicht möglich.

:Anzeige:

Seit 09:27 Uhr ist die OSS wieder uneingeschränkt zu erreichen und sicher nutzbar. Das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) hat das Landeskriminalamt eingeschaltet. Bereits im April 2020 war eine DDoS-Attacke auf die OSS erfolgreich abgewehrt worden.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Landesregierung stellt 2 Millionen kostenlose Masken für sozial schwache Haushalte zur Verfügung

Saarbrücken. Die Landesregierung stellt für die Unterstützung sozial schwacher Haushalte kostenlos zwei Millionen medizinische Masken zur Weiterverteilung zur Verfügung. Die Organisation zur Verteilung der Masken wird Ende der Woche, in Absprache mit den Sozialverbänden und anderen Beteiligten sowie dem Umwelt- und dem Sozialministerium im „Beirat zur Armutsbekämpfung“ erfolgen. „Wir möchten, dass alle Bürgerinnen und Bürger, unabhängig vom Geldbeutel, weiterhin am öffentlichen Leben teilnehmen können“, so Umwelt und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost. […]

today26. Januar 2021 1303

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%