Homburg

Wasserrohrbruch in Einöd, rund 20 Häuser derzeit ohne Wasser!

today21. Januar 2021 51

Hintergrund
share close

Homburg-Einöd. Aktuell arbeiten die Stadtwerke Homburg an der Lokalisierung eines Wasserrohrbruchs in der Hauptstraße in Einöd. Im Bereich der Einmündung Ospelstraße ist in der Hauptstraße – von Einöd aus in Richtung Homburg fahrend – auf der rechten Seite ein Teil der Fahrbahn unterspült.

Die Fahrbahnseite ist gesperrt. Die Straße kann aber einseitig weiter befahren werden. Morgen wird zusammen mit der Verkehrsbehörde des Saarpfalz-Kreises entschieden, ob es zu einer Ampelregelung kommt.

:Anzeige:

Aktuell sind rund 20 Häuser betroffen, die derzeit keine Wasserversorgung haben. Sobald der Fehler genau lokalisiert ist, werden die Stadtwerke schrittweise die Versorgung in diesem Abschnitt wieder aufbauen. Derzeit ist noch nicht absehbar, wann das genau sein wird.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Nächster Teil in der Saarbrücker Stadionposse: Heimspiel muss nach Frankfurt verlegt werden

Wenn sie nicht schon so viel Kopfschmerzen vom ständigen Kopfschütteln hätten, dann würde den FCS-Fans spätestens jetzt die Birne platzen, denn die für Sonntag angesetzte Partie in der 3. Liga zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem VfB Lübeck kann nicht wie geplant im Saarbrücker Ludwigspark stattfinden. Die Stadt Saarbrücken hat am Mittag den Verein darüber informiert, dass der Platz aufgrund des vorherrschenden Nässeproblems in diversen Bereichen des Spielfeldes und […]

today21. Januar 2021 665

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%