Buntes

„Bexbach räumt auf“: Cleanup-Initiative in Bexbach

today18. Januar 2021 15 1

Hintergrund
share close

Bexbach. Cleanup Saarland ist eine Initiative von Bürgern, die sich für eine saubere und gesunde Umwelt einsetzen und in ihrer Freizeit regelmäßig, ehrenamtlich und unentgeltlich Müll sammeln. In der Vergangenheit war die Initiative bereits in Bexbach tätig. Am 16.09.2020 fand eine Informationsveranstaltung von der Initiative Cleanup Saarland, vertreten durch Frau Glücklich, in Bexbach statt.

Zusammen mit Frau Glücklich, der Initiative Cleanup Saarland und Bexbacher Bürgerinnen und Bürgern, wurde am World Cleanup Day 2020 teilgenommen. Unter dem Motto „Bexbach räumt auf“ wurde in Facebook eine Gruppe gegründet, um sich untereinander zu organisieren und miteinander zu kommunizieren.

:Anzeige:

Es wäre schön, wenn daraus eine kleine Initiative mit weiteren Bürgerinnen und Bürgern aus Bexbach entstehen würde. Interessierte sind herzlich eingeladen, Teil dieser Gruppe zu werden und sich gemeinsam für ein sauberes Bexbach einzusetzen. Cleanup Saarland (www.Cleanup.Saarland) unterstützt die Gründung solcher Initiativen.

Am 18. September 2021 findet wieder der jährliche World Cleanup Day statt. Hierbei handelt es sich um die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt, zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Nähere Informationen finden Sie unter (www.worldcleanupday.de). Interessierte Bürgerinnen und Bürgern können sich den Termin bereits vormerken.

:Anzeige:

Foto-Quelle: Gemeinde Bexbach

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Buntes

Gewerbeverein Obere Nahe e.V. übergibt Spende für Kinder- & Jugendarbeit in der Gemeinde Nohfelden

Nohfelden. Nachdem es in den vergangenen Jahren ruhig um den Gewerbeverein Obere Nahe e.V. mit Sitz in der Gemeinde Nohfelden wurde, haben sich der Vorstand und die Mitglieder des Vereins im vergangenen Jahr aufgrund der Inaktivität für eine Vereinsauflösung ausgesprochen. Das Verfahren wurde nun abgeschlossen und der Verein aufgelöst, nicht jedoch ohne das Vereinsvermögen in Höhe von rund 19.000 Euro einem guten Zweck zuzuführen. Der Vorstand bat daher die Gemeindeverwaltung […]

today18. Januar 2021 7

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%