Beitrag Saarlandweit

Was hat es mit dem „Veganuary“ auf sich?

today14. Januar 2021 42

Hintergrund
share close

Im Januar versuchen sich einige Menschen an der veganen Ernährung im sogenannten Veganuary. Das ist quasi ein weltweiter Neujahrsvorsatz, der mit Paul McCartney, Joaquin Phoenix oder seit diesem Jahr Till Lindemann auch einige Prominente Unterstützer hat. Ein paar Tipps für alle „Vegan-Neueinsteiger“ haben wir von Tobias Klever, dem Gründer von World Food Trip und dem Konzept Venu Mangi, die durch ihre veganen Foodtrucks und Restaurants im Saarland bekannt sind.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von the vegan food trip 🌍 (@worldfoodtripvegan)

:Anzeige:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von the vegan food trip (@venumangi.de)

Was ist der Vorteil von Veganer Ernährung? Wie vielfältig ist es, wenn man vegan kocht? Tobias Klever hat uns im Interview einige dieser Fragen beantwortet

:Anzeige:
  • cover play_arrow

    Was hat es mit dem „Veganuary“ auf sich? Lucas Bänsch

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrag Sankt Wendel

Die gelbe Tonne – Wie sieht’s aktuell mit der Aufstellung in Sankt Wendel aus?

Die gelben Säcke sollen im Saarland der Vergangenheit angehören. Alternativ sollte zu Beginn diesen Jahres die gelbe Tonne eingeführt werden. Dies klingt einfach, wirft jedoch einige Fragen auf. Wie es denn aktuell mit der Aufstellung in Saarbrücken aussieht, diese und viele weitere Fragen hat uns Moritz Schmalenbach, der Jakob Becker Entsorgungs Gmbh beantwortet. 

today14. Januar 2021 37

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%