Corona

Hilfestellung der Stadt Dillingen für impfwillige Seniorinnen und Senioren

today14. Januar 2021 32 1

Hintergrund
share close

Dillingen. Die Stadt Dillingen bietet ab sofort ihren impfwilligen Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren praktische Hilfen an. Die Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung können selbst keine Impftermine vergeben. Sie helfen aber gerne weiter, sofern Rückfragen in Bezug auf die Terminbuchung bestehen. Folgende Ansprechpartner stehen in der Zeit von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 zur Verfügung:

  • Frau Melanie Meiser: 06831/709-360
  • Frau Inna Landers: 06831/709-401

Sollten Seniorinnen und Senioren zudem keine Möglichkeit haben, selbst oder durch einen Fahrdienst zu dem zuständigen Impfzentrum zu gelangen, kann seitens der Stadtverwaltung eine Transportmöglichkeit organisiert werden. Die Ortsvereine Dillingen und Diefflen des Deutschen Roten Kreuzes zusammen mit weiteren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bieten in besonderen Fällen Fahrdienste an. In der Zeit von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr können sich die Bürgerinnen und Bürger an folgenden Ansprechpartner der Stadtverwaltung Dillingen wenden:

:Anzeige:
  • Herr Christopher Heinrich: 06831/709-289

Weiterhin bietet auch der DRK Kreisverband Saarlouis einen Fahrdienst für die Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren an, die nicht mit einem Auto befördert werden können und auf Hilfsmittel wie Rollstuhl, Rollator oder anderweitige Unterstützung angewiesen sind. Nähere Informationen gibt es von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 06838/899940.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Kreisstadt St. Wendel bietet Hilfe bei Impfbuchungen an

St. Wendel. Zur Bewältigung der Corona-Pandemie und zum Schutz der Risikogruppen sind die Ende Dezember angelaufenen Impfungen der über 80jährigen Bürgerinnen und Bürger ein zentraler Baustein. Menschen aus dieser Gruppe, die bei der Buchung des Impftermins Probleme haben, können sich auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisstadt St. Wendel wenden. „ Wir helfen gerne bei der Buchung eines Termins in einem der saarländischen Impfzentren“, so Bürgermeister Peter Klär. Für […]

today14. Januar 2021 14

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%