Homburg

Windschutzscheiben an vier Autos in der Lappentascher Straße eingeschlagen

today12. Januar 2021 54

Hintergrund
share close

Homburg. Am 11.01.2021 kam es in der Zeit zwischen 18:40 Uhr und 19:10 Uhr zu Sachbeschädigungen an insgesamt vier geparkten Fahrzeugen in der Lappentascher Straße in Homburg.

Durch einen unbekannten Täter wurde an den vier Pkw jeweils die Windschutzscheiben eingetreten/eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

:Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Täter oder zum Tathergang geben können werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Glatte Straßen und querstehende LKW durch den Schneefall der vergangenen Nacht

Saarbrücken. Der Schneefall der letzten Nacht führte und führt auch weiterhin zu Verkehrschaos auf den saarländischen Straßen. Laut der Polizei habe es besonders die Regionen St. Wendel, Nonnweiler und Wadern getroffen. Vor allem im Bereich Wadern sei die Lage kritisch. Aber nicht nur in den Höhenlagen, auch in anderen Teilen des Saarlandes sind die Straßen glatt, wie hier am Kreuz Saarbrücken: Durch querstehende LKW ist streckenweise kein Durchkommen mehr. Auch […]

today12. Januar 2021 6190 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%