Homburg

Körperverletzung und Bedrohung im Bahnhofsgebäude am Hauptbahnhof Homburg

today16. Dezember 2020 108

Hintergrund
share close

Homburg. Am Abend des 15.12.2020 kommt es im Bereich des Hauptbahnhofs Homburg, circa gegen 19:30 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen aus Homburg.

Ein 21-Jähriger bedrohte zunächst einen 29-jährigen Mann mit einem Messer, woraufhin sich dieser mit mehreren Faustschlägen zur Wehr setzt. Der 21-Jährige wurde hierbei leicht verletzt.

:Anzeige:

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Öffnungszeiten des Testzentrums am Saarbrücker Messegelände ab kommender Woche

Saarbrücken. Das Testzentrum am Messegelände in Saarbrücken wird auch über die Weihnachtsfeiertage, sowie über Sylvester in Betrieb sein. Hierzu betont Gesundheitsministerin Monika Bachmann: „Die Sicherheit der Saarländerinnen und Saarländer liegt uns am Herzen, deshalb ist es von besonderer Bedeutung, auch über die Weihnachtsfeiertage einen geregelten Betrieb sicher zu stellen. Damit allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben wird sich testen zu lassen, werden an diesen Tagen auch die mobilen Teams […]

today16. Dezember 2020 480

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%