News Saarbrücken

Wohnungsbrand durch verbranntes Essen

today15. Dezember 2020 299

Hintergrund
share close

Saarbrücken. Am gestrigen Montag (14.12.2020) kam es gegen ca. 16:00 Uhr zu einem Wohnungsbrand im Breslauer Weg in Saarbrücken-Brebach.

In der Erdgeschosswohnung verbrannte im Ofen befindliches Essen und griff auf die Küche über, die inklusive der Deckenverkleidung vollständig zerstört wurde. Das Feuer konnte vor dem Übergreifen auf Gebäudeteile oder weitere Stockwerke von der Berufsfeuerwehr Saarbrücken und der Freiwilligen Feuerwehr Brebach schnell unter Kontrolle gebracht werden, so dass kein weiterer Schaden entstand.

Die 49-jährige Verursacherin musste mit einer Rauchgasintoxikation vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Geschrieben von: Chuck Norris

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%