News Homburg

Diebstähle von Kaffee- und Spendenkassen in Bexbach und Kirkel

today10. Dezember 2020 78

Hintergrund
share close

Bexbach/Kirkel. Am 09.12.2020, zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr, kam es in verschiedenen Geschäften im Bereich Kirkel und Bexbach zu Diebstählen von Kaffee- und Spendenkassen. Hierbei gingen drei bislang unbekannten Täter (zwei Männer und eine Frau) arbeitsteilig vor und verwickelten die jeweils anwesenden Personen in ein Gespräch, während eine andere Person die Kasse entwendete.

Im Zusammenhang mit den Taten könnte ein dunkelblauer Audi 100 mit französischen Kurzzeitkennzeichen (Beginnen mit „WW“) stehen. Die Polizeiinspektion Homburg hat diesbezüglich mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News St. Wendel

St. Wendels Landrat Recktenwald spricht sich für sofortigen Shutdown aus

St. Wendel. Angesichts der derzeitigen Entwicklung der Corona-Pandemie hat sich St. Wendels Landrat Udo Recktenwald in einem Facebook-Beitrag für einen sofortigen harten Shut- und Lockdown ausgesprochen. Dieser solle sich nach Meinung des Landrats auch über die Weihnachtsfeiertage erstrecken. Weiterhin fordert Recktenwald einen stärkeren Schutz von Seniorenheimen sowie dem Pflegepersonal durch regelmäßige Testungen und weiteren Maßnahmen zum Gesundheitsschutz. Auch ältere Menschen außerhalb von Pflege- und Altenheimen sollen laut Recktenwald regelmäßig getestet werden. […]

today10. Dezember 2020 952

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%