Neunkirchen

Nachbarn wirft faustgroßen Stein nach 19-jährigem wegen Mülltonne

today7. Dezember 2020 50

Hintergrund
share close

Neunkirchen. Am Morgen des 05.12.2020 kam es gegen 00.10 h zu einem Streit zwischen zwei Nachbarn in der Kleiststraße in Neunkirchen. Ein 19 Jahre alter Mann rollte um diese Uhrzeit seine Mülltonne in den Hof, da er eigenen Angaben zufolge zuvor keine Zeit dazu hatte.

Dies missfiel offensichtlich einem 50 Jahre alten Nachbarn. Dieser rief zuerst aus dem Fenster „was das solle“ und habe dann einen faustgroßen Stein nach dem „Störer“ geworfen.

:Anzeige:

Der Stein verfehlte den 19jährigen nur knapp. Gegen den 50jährigen wird nun eine Strafanzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung gefertigt.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Überherrn-Felsberg: 59-jähriger schwer verletzt nach Unfall auf B269

Überherrn-Felsberg. Am Freitagabend kam es gegen Mitternacht zu einem Verkehrsunfall in der Villinger Str, B269, in Überherrn-Felsberg. Ein 59-jähriger befuhr die Bundesstraße in Richtung Frankreich. Hier querte ein Tier die Fahrbahn, weshalb der Fahrzeugführer nach links auswich. Gleiches tat auch die hinter ihm fahrende 34-Jährige, weshalb es anschließend zur Kollision kam. Durch die Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen wurde das Fahrzeug des 59-Jährigen gegen einen Baum geschoben und der Fahrzeugführer […]

today7. Dezember 2020 190

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%