Homburg

Tageswohnungseinbruch in Homburg

today26. November 2020 11

Hintergrund
share close

Homburg. Am Mittwoch, den 25.11.2020, kam es im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 18:15 Uhr, zu einem Tageswohnungseinbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße „Am Rech“ in Homburg Sanddorf.

Der oder die bisher unbekannten Täter hoben zur Tatzeit den heruntergelassenen Rollladen eines Fensters im Erdgeschoss nach oben und hebelten das dahinter befindliche Fenster mit mehreren Ansätzen auf. Der oder die Täter durchsuchten anschließend das dahinter befindliche Zimmer nach Wertgegenständen, ehe das Anwesen auf dem Einstiegsweg wieder verlassen wurde. Ob etwas entwendet wurde ist bislang unklar.

:Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen oder dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Chuck Norris

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Flucht nach 6000€ Schaden an Mercedes

Lebach. Am Mittwoch, dem 25.11.2020, zwischen 07:45 Uhr u. 13:30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz Ärztehaus, Saarbrücker Straße, Lebach, zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Rangieren gegen einen geparkten Mercedes Benz A 250. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Die rechte Fahrzeugseite des geparkten Pkw wurde beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 6000,--Euro geschätzt. Die Polizei Lebach sucht Zeugen.

today26. November 2020 102

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%