News St. Wendel

Scheinbar grundlos Scheibe eingeschlagen

today24. November 2020 33

Hintergrund
share close

St. Wendel. Am Montag, 23.11.2020, wurde an einem abgestellten PKW auf einem Parkplatz hinter dem “ Saalbau“ in der Balduinstraße eine Seitenscheibe eingeschlagen.

Entwendet wurde hierbei nichts. Bei dem o.g. PKW handelt es sich um einen roten VW-Passat. Ob es sich im vorliegenden Fall um einen versuchten PKW-Aufbruch oder um eine Sachbeschädigung handelt, ist bisher nicht bekannt. Die Tatzeit kann zw. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr eingegrenzt werden.

Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu der Beschädigung machen können.

Geschrieben von: Chuck Norris

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Neue Corona-Regeln für Weihnachten und Silvester

Berlin. Morgen entscheidet sich bei der Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzlerin Angela Merkel, wie wir in diesem Jahr die Adventszeit und die Feiertage verbringen werden. Da bei diesem Gespräch die Länderchefs die Beschlussvorschläge liefern sollen, haben die sich bereits im Vorfeld auf eine gemeinsame Linie geeinigt. Demnach müssen wir uns bis Weihnachten wohl noch gedulden, denn nach Plänen der Ministerpräsidenten soll der Teil-Lockdown bis zum 20. Dezember verlängert werden. Es sieht aber so […]

today24. November 2020 126

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%