News Saarlouis

6-jähriges Kind bei Verkehrsunfall in Bedersdorf verletzt

today23. November 2020 155

Hintergrund
share close

Wallerfangen-Bedersdorf. Am heutigen Nachmittag gegen 15:30 Uhr ereignete sich in der Margarethenstraße im Wallerfanger Ortsteil Bedersdorf ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Fahrzeuges sowie eines sechs Jahre alten Kindes.

In einem Kurvenbereich betrat das Kind die Fahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw, wodurch dieses zu Fall kam. Das Kind wurde hierbei derart verletzt, dass es mittels eines Rettungswagens einem Klinikum zur Beobachtung zugeführt werden musste.

Lebensgefahr bestand für das Kind zu keinem Zeitpunkt. Ebenso war der Rettungshubschrauber Christoph 16 im Einsatz. Gegen den 58 jährigen Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Geschrieben von: admin

Rate it

Vorheriger Beitrag

News Neunkirchen

Verfolgungsjagd von Waldmohr nach Neunkirchen endet vor Polizeiwache

Neunkirchen. Am Samstag, 21.11.2020, gegen 14:30 Uhr, erhält die Führungs- und Lagezentrale der Polizei des Saarlandes eine Unterstützungsanfrage der Rheinlandpfälzischen Kollegen. Grund hierfür war die Verfolgung eines PKW, an welchem falsche Kennzeichen angebracht waren und welcher mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Ortslage von Waldmohr geführt wird. Nachdem der Fahrzeugführer den Funkstreifenwagen der Polizei erblickte, ergriff dieser die Flucht unter Mißachtung sämtlicher Anhaltesignale. Die Fahrt führte über Waldmohr, Höchen, Frankenholz, Bexbach, […]

today23. November 2020 172

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%