News

Fensterscheiben des Hindenburgturms eingeworfen

today20. November 2020 3

Hintergrund
share close

Riegelsberg. Am Donnerstagabend warfen Unbekannte mit einem Backstein die Fensterscheiben des Hindenburgturmes ein. Zudem wurde das Glas von vier Strahlern durch die Täter beschädigt.

Zur Tatzeit konnte ein Spaziergänger sechs Jugendliche, davon drei Mädchen und drei Jungs beobachten, die aus dem Turm herausliefen. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts.

:Anzeige:

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

Erneute Stellenstreichungen bei Thyssenkrupp in Lockweiler

Lockweiler. Das Unternehmen Thyssenkrupp streicht auch Stellen im Standort Lockweiler. Gleich an die 60 Arbeitsplätze sollen im saarländischen Werk wegfallen. Die IG Metall verlangt nun einen Zukunftsplan. Laut einem Sprecher des Thyssenkrupp-Konzerns hieß es gegenüber Medienvertretern, dass es einen Maßnahmenkatalog für die betroffenen Mitarbeitenden in Lockweiler gibt. Dieser beinhalte Übernahmeangebote auf andere Stellen bei Thyssenkrupp, die soziale Absicherung über eine Transfergesellschaft und spezielle Möglichkeiten zur Unterstützung älterer Mitarbeiter. Kommendes Jahr […]

today20. November 2020 5

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS