News

Erreichbarkeitsstörungen des Notrufs im Saarland

today12. November 2020 5

Hintergrund
share close

Saarland. Heute (Donnerstag, 12.11.2020) kam es im Saarland zu Problemen im Telefonnetz, wodurch auch der Notruf teilweise nicht erreichbar war.

So gab es saarlandweit Probleme bei der Erreichbarkeit der Notrufnummer 110. Sollte man hier Störungen in der Leitung haben, könne man sich auch als Alternative an die örtlichen Dienststellen wenden. Die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt erreicht man beispielsweise unter der Nummer (0681)932-1233.

:Anzeige:

Zudem kam es auch zu Problemen bei der Notrufnummer 112. Alternativ könne man auch die Rettungsleitstelle auf dem Winterberg über die Nummer 19222 kontaktieren. Über diese wird der Einsatz von Rettungs- und Krankentransporten, der Notarztdienst und der Rettungshubschrauber gesteuert.

Laut Medienberichten sei derzeit nicht bekannt, wann die Störungen behoben sein werden und wie sie überhaupt zustande kamen.

:Anzeige:

Geschrieben von: Saskia König

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

58 Prozent aller saarländischen Covid-Toten aus Alten- und Pflegeheimen

Saarbrücken. Die Corona-Krise verursacht in den Alten- und Pflegeheimen bereits seit Beginn Ängste und Sorgen. Diese sind wohl auch begründet, denn mehr als die Hälfte aller saarländischen Corona-Toten stammen aus solchen Einrichtungen. Auf "SR"-Anfrage teilte das saarländische Gesundheitsministerium mit, dass von den 212 bis Dienstag an oder mit Corona Verstorbenen 123 aus Alten- oder Pflegeheimen untergebracht waren. Das entspricht etwa 58 Prozent aller Corona-Toten im Saarland. Die zweite Corona-Welle hat […]

today12. November 2020 6

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%