News Homburg

Homburg: Junge von Hund im Stadtpark gebissen

today11. November 2020 37

Hintergrund
share close

Homburg. Am Freitag, 06.11.2020, wurde im Stadtpark in Homburg ein 13-Jähriger gegen 17:00 Uhr von einem freilaufenden Hund gebissen. Der Junge aus Homburg wurde dabei leicht verletzt.

Bei dem braun-weißen Hund könnte es sich um einen Staffordshire Terrier gehandelt haben. Der Hund trug einen sogenannten „Hundepullover“.

Zeugen des Vorfalles bzw. der Hundehalter werden gebeten, sich bei der Polizei in Homburg (06841/1060) zu melden.

Geschrieben von: admin

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%