Großregion

Weiteres Todesopfer nach Wohnhausbrand in Pirmasens

today8. November 2020 9

Hintergrund
share close

Bei einem Brand in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein 5 jähriges Kind in Pirmasens gestorben.

Am gestrigen Nachmittag verstarb nun auch die 7-jährige Tochter der Familie an den Folgen ihrer schweren Verletzungen in der Uniklinik Homburg. Mehrere Einsatzkäfte versuchten vergeblich das Kind zu retten.

:Anzeige:

Die 7-Jährige und ein weiters Geschwisterchen konnten von der Feuerwehr aus dem Haus befreit werden. Die restlichen Familienmitglieder blieben unverletzt.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Corona-Zahlen aus dem Saarland! So viele Intensivpatienten gibt es in einer Woche mehr!

Vergleicht man die aktuellen Zahlen des Gesundheitsministeriums des Saarlandes hat sich die Zahl der Menschen, die wegen einer Coronaerkrankung auf der Intensivstation behandelt werden müssen innerhalb einer Woche um 8 erhöht. Das heißt jeden Tag wächst die Zahl der Patienten auf den Profistationen um mehr als 1 an. Aber auch eins sagen die Zahlen, dass unsere Ärzte und Pflegekräfte viel gelernt haben was die Behandlung des Virus angeht. Hut ab, […]

today8. November 2020 9

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%