Uncategorized

Flucht nach Kollision mit PKW in St. Ingbert

today27. Oktober 2020 4

Hintergrund
share close

St. Ingbert. Zwischen dem 21.10.20, 20:30 Uhr, und dem 23.10.20, gegen 14:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Triftstraße in St. Ingbert.

:Anzeige:

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten blauen Toyota Yaris mit IGB-Kennzeichen. Der Toyota wurde hierdurch am Frontstoßfänger beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert (Tel: 06894-1090) in Verbindung zu setzen.

:Anzeige:
Symbolfoto

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Schwerer Verkehrsunfall mit Bergungsaktion auf A6

St.Ingbert. Am 26.10.2020, gegen 11:50 Uhr, kam es auf der BAB 6, Fahrtrichtung Saarbrücken, in Höhe der Anschlussstelle Rohrbach zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem schwer Verletzten und zwei leicht verletzten Personen. Ein 38-jähriger Ungar befuhr mit seinem Lkw samt Auflieger die rechte Fahrspur der BAB 6. In Höhe der Anschlussstelle Rohrbach stand zu diesem Zeitpunkt auf der rechten Fahrspur ein Lkw des Landesbetriebes für Straßenbaus, um eine Baustelle abzusichern. […]

today27. Oktober 2020 15

KONTAKTIERE UNS