Uncategorized

Betrunkener Autofahrer in Schlangenlinien auf der A6 unterwegs

today5. Oktober 2020 3

Hintergrund
share close

A6, Fahrtrichtung Saarbrücken. Am Sonntag (4. Oktober 2020) meldete eine Verkehrsteilnehmerin gegen 22:55 Uhr der Polizei ein Pkw auf der BAB 6, welcher die Autobahn in starken Schlangenlinien und mit viel zu geringer Geschwindigkeit befuhr. Der graue Pkw Seat Toledo mit Homburger-Kreiskennzeichen war kurz zuvor an der Auffahrt Homburg auf die Autobahn aufgefahren und in Fahrtrichtung Saarbrücken unterwegs.

Aufgrund der unsicheren Fahrweise des Fahrzeugführers waren laut Zeugenaussage andere Verkehrsteilnehmer gezwungen, dem Pkw auszuweichen oder stark abzubremsen, um eine Kollision mit Seat zu verhindern. Das Fahrzeug konnte durch Beamte der Polizei Homburg gestellt werden. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Fahruntüchtigkeit in Folge Alkoholgenusses festgestellt. Zudem war der Mann aus Homburg nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

:Anzeige:

Zeugen und/oder Geschädigte, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

ei

Uncategorized

Fliegende Eier in der Neunkircher Innenstadt

Neunkirchen. Am Samstag (03.10.20, gegen 14:15 Uhr) staunte eine Fußgängerin nicht schlecht, als sie beim passieren der Willi-Graf-Straße in Neunkirchen fliegenden Eiern ausweichen musste. Die 17 Jahre alte Jugendliche rief daraufhin die Polizei. Sie gab an, dass die Eier aus einem geöffneten Fenster geworfen wurden und sie zwei Kinder dort gesehen hätte. Die betreffende Wohnung wurde daraufhin von Beamten der Polizei Neunkirchen aufgesucht. Als Übeltäter konnten schließlich zwei 9 Jahre […]

today5. Oktober 2020 2

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%