Corona

Corona-Infektion an Wiesentalschule St. Ingbert

today1. Oktober 2020 14

Hintergrund
share close

Das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises hat heute, 1. Oktober, die Schulleitung der Grundschule St. Ingbert, Wiesentalschule, über ein mit dem Corona-Virus infiziertes Kind informiert. Es besucht die Klassenstufe 3.

Kontaktpersonen sind insgesamt 17 Mitschülerinnen/Mitschüler, fünf Lehrkräfte, fünf Schülerinnen/Schüler der Nachmittagsbetreuung (FGTS), drei Betreuerinnen/Betreuer der FGTS sowie eine Fachkraft Sozialarbeit.

:Anzeige:

Allen Kontaktpersonen wird eine Quarantäne bis zum 13. Oktober angeordnet. Sie werden am 5. Oktober durch ein Team des Gesundheitsamtes auf das Corona-Virus getestet.

Wenn die in Quarantäne befindlichen Personen Krankheitssymptome zeigen, müssen diese sich natürlich umgehend beim Gesundheitsamt melden.

:Anzeige:

Sollten weitere Maßnahmen getroffen werden müssen, wird das Gesundheitsamt darüber informieren.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Buntes

FCS-Fanradio eskaliert am Mikro beim Siegtor

Den FCS kann man seit dieser Saison auf Magenta Sport live im Fernsehen sehen. Das kann man machen, ist spannend. Man kann aber auch das FCS-Fanradio verfolgen... Hört mal, wie Kai und Freddie - die beiden Moderatoren des FCS-Fanradio - beim 2:1 Siegtor durch Sebastian Jacob gestern in der Nachspielzeit gegen Haching förmlich durch die Decke gehen. ;-) Quelle Soundfile: FCS-Fanradio / Ausschnitt Liveübertragung FCS - Unterhaching vom 18. Oktober […]

today27. März 2020 23 2 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%