Beitrag Neunkirchen

Mann landet mit Auto im Straßengraben

today18. Juli 2023 99

Hintergrund
share close

LK Merzig-Wadern: Ein 28-Jähriger ist am Sonntagmorgen zwischen Bergen und Britten mit seinem Auto im Straßengraben gelandet. Die Polizei traf den deutlich alkoholisierten Mann an der Unfallstelle an. Der Mann hatte sich bereits um einen Abschleppdienst gekümmert, um sein Auto aus dem 2 Meter tiefen Straßengraben zu ziehen. Nach der Belehrung leugnete der Mann, das Auto gefahren zu habe. Er hätte das Fahrzeug einem Freund ausgeliehen, dessen Namen und Anschrift er aber nicht kenne. Bei der Unfallaufnahme verdichteten sich die Anhaltspunkte dafür, dass der Angetroffene das Auto selbst gefahren hatte. Deshalb wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen, bei dem ein Alkoholwert von 2,3 Promille festgestellt werden konnte. Den Mann erwartet jetzt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%