Buntes

Landeshauptstadt erneuert Spielplatz in der Nähe der Odakerstraße in St. Arnual

today23. Februar 2021 36

Hintergrund
share close

Saarbrücken. Die Landeshauptstadt Saarbrücken beginnt am heutigen Montag, 22. Februar, mit den vorbereitenden Arbeiten für die Erneuerung des Spielplatzes in der Nähe der Odakerstraße in St. Arnual.

Der Großteil der Spielgeräte musste im vergangenen Jahr abgebaut werden, da sie sich im Baufeld für eine Gashochdruckleitung befanden. Jetzt soll der Spielplatz komplett saniert werden. Neben einem Sandkasten werden mehrere neue Spielgeräte aufgebaut: eine kombinierte Nestkorb-Doppelschaukel, ein Drehkarussell, ein Spielhäuschen mit Anbaurutsche für Kleinkinder und ein Balancierparcours für größere Kinder.

:Anzeige:

Darüber hinaus wird der Spielplatz neu gestaltet. Bäume und Sträucher werden gepflanzt, mehrere Bänke und ein Tisch aufgestellt. Die angrenzende Wiese wird als Blühwiese für Insekten angelegt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte April und kosten rund 85.000 Euro.

Wegen der begrenzten Platzverhältnisse wird das Material auf einem Teil des Parkplatzes in der Odakerstraße gelagert. Die Fußgängerunterführung wird zeitweise für den An- und Abtransport des Materials in Anspruch genommen. Beeinträchtigungen für den Fuß- und Radverkehr sind phasenweise möglich, werden sich aber auf das absolut notwendige Minimum beschränken.

:Anzeige:

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

Neunkirchen

Polizei sucht Streitschlichter nach körperlicher Auseinandersetzung wegen Hundekot

Neunkirchen. Am Samstag, den 20.02.21, gegen 17:45 Uhr ereignete sich ein verbaler Streit zwischen zwei männlichen Personen, welcher anschließend in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Tatörtlichkeit war der Feldweg, welcher sich an die Straße Am Hirschberg in 66539 NK-Kohlhof angliedert. Bei den beiden Kontrahenten handelte es sich um einen jeweils 51 Jahre und 56 Jahre alten Mann. Beide sind auf dem Kohlhof wohnhaft. Hintergrund der Auseinandersetzung war, dass der 56 jährige […]

today23. Februar 2021 92

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%