News

Großrosseln: Autofahrer mit über 1,4 Promille unterwegs

today27. Oktober 2020 16

Hintergrund
share close

Großrosseln. Zu einer Trunkenheitsfahrt kam es am Dienstag gegen 00:15 Uhr in der Straße Am Bahnhof. Als ein 31-Jähriger mit seinem VW Golf durch ein Streifenkommando kontrolliert wurde, konnte bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,42 Promille. Zudem war der französische Staatsangehörige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Personenüberprüfung ergab, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl bestand.

:Anzeige:

Der 31-Jährige wurde festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Nach Zahlung der ausstehenden 1800 Euro durch eine Bekannte wurde der 31-Jährige am heutigen Morgen aus dem Gewahrsam entlassen.

Symbolfoto

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Flucht nach Kollision mit PKW in St. Ingbert

St. Ingbert. Zwischen dem 21.10.20, 20:30 Uhr, und dem 23.10.20, gegen 14:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Triftstraße in St. Ingbert. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten blauen Toyota Yaris mit IGB-Kennzeichen. Der Toyota wurde hierdurch am Frontstoßfänger beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, […]

today27. Oktober 2020 4 2

KONTAKTIERE UNS

0%